Die Privatbank Donner & Reuschel wird die digitale Plattform von Elinvar für das gesamte Wertpapiergeschäft mit Privatkunden nutzen

Berlin – 20.02.2018 Die Privatbank Donner & Reuschel und das Berliner Fintech Elinvar gehen eine langfristige, tiefgreifende Kooperation ein. Mit dem Ziel, den Kundennutzen weiter auszubauen, interne Prozesse zu optimieren und sich nachhaltig digital aufzustellen, hat sich das Bankhaus dazu entschieden, für das gesamte Wertpapiergeschäft mit Privatkunden die digitale Plattform von Elinvar zu nutzen. Damit ist Donner & Reuschel der erste Kooperationspartner von Elinvar, der die Plattform auch zur Digitalisierung seines Bestands nutzt.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Donner & Reuschel überzeugen konnten, diesen Schritt gemeinsam mit uns zu gehen. Mit Donner & Reuschel haben wir nicht nur einen weiteren Partner mit mehr als 200 Jahren Erfahrung an unserer Seite, sondern eine Bank, die ebenso wie wir davon überzeugt ist, dass die besten Lösungen in Partnerschaften entstehen. Durch die Nutzung für das gesamte Wertpapiergeschäft können wir die Leistungsfähigkeit unserer Plattform, beispielsweise hinsichtlich analytischer Möglichkeiten, Compliance- und Dokumentations-Features sowie Prozess-Effizienzen für das Online-Angebot genauso wie für die Unterstützung der Berater von Donner & Reuschel unter Beweis stellen. Im gemeinsamen Fokus steht dabei stets der Ausbau des Kundennutzen“, erklärt Chris Bartz, CEO & Co-Founder von Elinvar.

 

Auch die Privatbank mit Sitz in Hamburg und München ist überzeugt von der Kooperation. Marcus Vitt, Sprecher des Vorstands: „Die Kooperation mit Elinvar ist elementarer Teil unserer Digitalisierungsstrategie. Im technologischen Fokus der Plattform sehen wir eine perfekte Ergänzung zu unseren Stärken und unserer Erfahrung. Durch die Nutzung der Plattform für das Wertpapiergeschäft mit Privatkunden versprechen wir uns, Prozesse noch effizienter zu gestalten, das Nutzererlebnis für Kunden zu erweitern und so eine hybride Beratung zu ermöglichen. Zudem werden wir durch die Zusammenarbeit mit Elinvar auch unser Angebot für unabhängige Vermögensverwalter weiter ausbauen und diese hinsichtlich der sich weiter verschärften Regulatorik in ihrem Kundengeschäft optimal unterstützen.“

 

Der Wechsel von Donner & Reuschel auf die Elinvar-Plattform wird sukzessive im Laufe dieses Jahres erfolgen.

 

 

 

 

 

Download PDF
Download PDF
Über Elinvar

Elinvar wurde im Sommer 2016 gegründet und bietet Banken und Vermögensverwaltern die digitale B2B2C Plattform für ihr Angebot in der Vermögensanlage: Vollumfänglich, digital und individualisiert entsprechend des Geschäftsmodells des jeweiligen Partners. Das vollumfängliche Leistungsspektrum beinhaltet auch ein modernes Schnittstellenmanagement (APIs), über das unterschiedliche Drittanbieter "plug & play" angeschlossen und gemanagt werden können, beispielsweise zur Kundenidentifizierung, Marktdatenversorgung oder Kommunikation. Partner profitieren von der Kombination führender Technologien und der fachlichen Expertise eines lizensierten Finanzportfolioverwalters. Die Microservices Architektur der Plattform stellt für die Partner von Elinvar zudem die nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit durch schnelle Adaptionsfähigkeit und laufende Optimierung sicher - Elinvar setzt dazu auf Technologien wie sie von führenden Plattformen wie Netflix oder Airbnb genutzt werden.