Im Folgenden teilen wir eine Presseinformation unserer Partner, DJE Kapital AG (DJE) und Deutsche Kreditbank AG (DKB). Die Originalmeldung der DJE Kapital AG vom 04.10.2021 finden Sie hier.

Solidvest Blue: Digitale Geldanlage von DJE und Deutscher Kreditbank AG

Pullach im Isartal, 4. Oktober 2021 – Solidvest, die Online-Vermögensverwaltung der DJE Kapital AG (DJE), startet heute mit der Deutschen Kreditbank AG (DKB) und der WealthTech-Plattform Elinvar das digitale Vermögensaufbau-Angebot Solidvest Blue.

Im Fokus stehen Kundengruppen, die zur persönlichen Geldanlage weltweit die Kapitalmärkte nutzen möchten, sich mit dem Themenfeld aber bisher noch nicht intensiv beschäftigen konnten oder wollten. Solidvest Blue steht ab einer Einmalanlage von 10.000 Euro zur Verfügung – optional mit Sparplan ab 100 Euro monatlich. Investiert wird je nach Anlegermentalität und Risikoausrichtung in Exchange Traded Funds (ETFs) und Fonds. Ein besonderer Schwerpunkt lässt sich mit der Fairness-Variante entlang von Nachhaltigkeitskriterien setzen.

Solidvest Blue vereint die Stärken der DKB als moderne Direktbank mit der Expertise von DJE – 1974 von Dr. Jens Ehrhardt gegründet und mit einem verwalteten Gesamtvermögen von über 16,9 Mrd. Euro (Stand 31.08.2021). Elinvar bietet dabei als multimandantenfähige, adaptive Plattform die technologische und regulatorische Infrastruktur, um die Leistungen von DJE und der DKB im Rahmen von Solidvest Blue optimal zu vernetzen.

Sebastian Hasenack, Leiter Solidvest bei DJE, sagt: „Das digitale Rundum-Sorglos-Paket ist zu 100 Prozent aus Kundensicht gedacht: intuitiv und verbrauchernah, so leistungs- wie Fullservice-orientiert. Wir übernehmen die Eröffnung und Verwaltung des Online-Depots, das Management der Portfolien sowie die kontinuierliche Reallokation der ETFs und Fonds. Es kümmern sich ausgewiesene Experten um die Depots – keine Roboter oder anonyme Algorithmen. Unsere Kunden können sich auf uns verlassen, Status und Reports bequem, beispielsweise per Smartphones, checken – während wir flexibel am Puls der Märkte agieren und uns weiter um Vermögenschutz und -zuwachs kümmern.“

 

Maren Heiß, Bereichsleiterin Privatkundengeschäft bei der DKB, sagt: „Mit Solidvest Blue ergänzen wir unser digitales Portfolio um eine moderne Vermögensverwaltung, die es ermöglicht, unkompliziert Geld anzulegen und von den Kapitalmärkten zu profitieren. Mit DJE und Elinvar haben wir in der Zusammenarbeit zwei Partner, die ihre Expertise als Vermögensverwalter und als technische Plattform perfekt einbringen. Wir freuen uns, den DKB-Kund*innen Solidvest Blue ab sofort anbieten zu können.“

 

Über die DJE-Gruppe 

DJE ist seit über 45 Jahren als unabhängige Vermögensverwaltung am Kapitalmarkt aktiv. Das Unternehmen aus Pullach bei München verwaltet mit rund 170 Mitarbeitern in der DJE-Gruppe über 16,9 Milliarden Euro (Stand: 31.08.2021) in den Bereichen individuelle Vermögensverwaltung, institutionelles Asset Management sowie Publikumsfonds. Zudem bietet die DJE Kapital AG seit 2017 mit Solidvest eine einzeltitelbasierte Online-Vermögensverwaltung an – als digitale Lösung im Rahmen aktiv gemanagter Depots. Das Online-Konzept basiert auf den breiten Kompetenzen in Vermögensverwaltung und Anlagestrategie der DJE Kapital AG – und ermöglicht ein diversifiziertes Portfolio nach individuellem Rendite-Risiko-Profil mit persönlichen Themenschwerpunkten im Aktienbereich. Vorstandsvorsitzender ist Dr. Jens Ehrhardt, sein Stellvertreter Dr. Jan Ehrhardt. Kern des Anlageprozesses und aller Investmententscheidungen ist die FMM-Methode (fundamental, monetär, markttechnisch), welche auf dem hauseigenen, unabhängigen Research basiert. Der Anspruch der DJE Kapital AG ist, ihren Kunden weitsichtige Kapitalmarktexpertise in allen Marktphasen zu bieten.

 

Über die Deutsche Kreditbank AG

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) mit Hauptsitz in Berlin ist Teil der BayernLB-Gruppe und betreut mit ihren über 4.500 Mitarbeitenden Geschäfts- und Privatkund*innen. Mit einer Bilanzsumme von 126,9 Mrd. Euro zählt sie zu den Top-20-Banken Deutschlands. Mehr als 4,8 Millionen Menschen sind Kund*innen der DKB. Sie wickeln ihre Bankgeschäfte bequem und sicher online ab. Die DKB-Branchenexpert*innen betreuen die Geschäftskund*innen persönlich an 25 DKB-Standorten deutschlandweit. Als Partnerin von Unternehmen und Kommunen hat sich die Bank frühzeitig auf zukunftsträchtige Branchen in Deutschland spezialisiert: Wohnen, Gesundheit, Pflege, Bildung, Landwirtschaft, Infrastruktur und Erneuerbare Energien. In vielen dieser Wirtschaftszweige gehört die DKB zu den Marktführern. Die DKB legt großen Wert auf nachhaltiges Handeln: Als #geldverbesserer setzt sie deshalb auf ein nachhaltiges Kreditgeschäft. 

Über Elinvar

Elinvar bietet eine WealthTech Platform as a Service für Geschäftsmodelle im Bereich der Vermögensanlage. Die multimandantenfähige Plattform bietet Service-Pakete für Kernprozesse wie Kundenmanagement, Online-Abschlussstrecke, Unterstützung in der persönlichen Beratung, Portfoliomanagement, Reporting, Rechnungsstellung, online Kundenzugang und Kommunikation sowie den Anschluss von Drittdienstleistern, bspw. depotführende Banken, Marktdaten- oder KYC-Anbieter. Elinvars Partner profitieren von der Kombination führender Technologien und dem optimalen regulatorischen Setup, das Elinvar durch die entsprechenden BaFin-Lizenzen bietet. Mit diesem vollumfänglichen Ansatz bietet Elinvar seinen Partnern die einzigartige Möglichkeit, effizient neue Geschäftsmodelle umzusetzen, neue Wertschöpfungsketten zu erschließen und ihre Kosten zu optimieren. Indem alle Partner im Ökosystem ihre Kernkompetenzen kombinieren, generieren sie gemeinsam den maximalen Kundennutzen. Die besten Lösungen entstehen in Partnerschaft.

 

Unternehmenskontakt

Simone Ausfelder

+49 (0)89 790453-661

Pressekontakt

Instinctif Partners

Johannes Zenner // Selina Pappers

+49 (0)1522 298 3811 // +49 (0)172 347 5212

 

Pressekontakt Deutsche Kreditbank AG

Tobias Campino-Spaeing

Pressestelle

Deutsche Kreditbank AG (DKB)

+49 (0)30 12030-8333

 

Pressekontakt Elinvar

Linda van Rennings

Spokesperson & Chief of Staff

+49 (0)30 57702 1750

 

Download PDF
Download PDF
Über Elinvar

Elinvar bietet eine WealthTech Platform as a Service für Geschäftsmodelle im Bereich der Vermögensanlage. Die multimandantenfähige Plattform bietet Service-Pakete für Kernprozesse wie Kundenmanagement, Online-Abschlussstrecke, Unterstützung in der persönlichen Beratung, Portfoliomanagement, Reporting, Rechnungsstellung, online Kundenzugang und Kommunikation sowie den Anschluss von Drittdienstleistern, bspw. depotführende Banken, Marktdaten- oder KYC-Anbieter. Elinvars Partner profitieren von der Kombination führender Technologien und dem optimalen regulatorischen Setup, das Elinvar durch die entsprechenden BaFin-Lizenzen bietet. Mit diesem vollumfänglichen Ansatz bietet Elinvar seinen Partnern die einzigartige Möglichkeit, effizient neue Geschäftsmodelle umzusetzen, neue Wertschöpfungsketten zu erschließen und ihre Kosten zu optimieren. Indem alle Partner im Ökosystem ihre Kernkompetenzen kombinieren, generieren sie gemeinsam den maximalen Kundennutzen. Die besten Lösungen entstehen in Partnerschaft.


Elinvar is a WealthTech Platform as a Service, enabling asset & wealth managers to digitalize their business models. The multi-tenant platform offers service packages for core processes like client relationship management, online acquisition & coverage, onsite advisory support, portfolio management, reporting, invoicing, online client access and communication as well as third party connections, e.g. to custodian banks, market data or KYC providers. Elinvar’s partners profit from the combination of leading technology and the optimal regulatory setup as Elinvar holds all necessary BaFin licenses. With this comprehensive approach, Elinvar creates the unique opportunity for its partners to execute new business models, to access new value chains and to optimize their costs. As all partners in the ecosystem combine their core competencies, together they generate maximum customer value. The best solutions arise through partnership.

Pressemitteilungen